Ein erfolgreiches Wochenende ist vorbei. Sowohl die 2. als auch die 1. Männer feierten wichtige Siege. Die Ü32 konnte, gegen ein starkes Weinböhla, einen Punkt sichern. Im Jugendbereich konnten die D- und A-Jugend souveräne Siege feiern.

Die 1. Männermannschaft machte es besonders spannend. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte und einem gerechtem 2:2 zur Halbzeit, drehte man in der 2. Hälfte ordentlich auf. Leider mussten es, nach einer unnötigen Gelb-Roten Karte für Dachselt, 10 Mann richten. Der leidenschaftliche Kampf wurde durch ein Traumtor von A.Gräfe belohnt. Die weiteren Tore schossen Halgasch und Eckert.

Die 2. Männer feierte im Vorfeld einen ungefährdeten 5:1 Sieg. Torschützen waren hier 2x Pötzsch, Weser, Haßpacher und Calero.

Die Ü32 verschlief etwas die ersten 20 Minuten und konnte dann aber eine gute Leistung abliefern. Torschützen beim 3:3 waren: 2x Zabel und Popp.

Hinterlasse einen Kommentar