Die Erste und Zweite konnte am Wochenende zwei souveräne Siege feiern.

Unsere 2. Mannschaft besiegte die Zweitvertretung von Dobritz mit 3:1. Für die Mannen des Trainergespanns Wünsche/Döring trafen Friedrich, Oldie Telle und Wissendorf.

Die 1. Mannschaft hatte es auswärts mit Chemie Dohna zu tun. Bei windigen Verhältnissen wehte es den Ball bereits in der ersten Halbzeit dreimal in das Tor der Dohnaer. In der zweiten Hälfte schaltete man etwas zurück und Dohna erkämpfte sich einige gute Chance. Dank dem sehr gut aufgelegtem Krzywocz stand aber auch nach 90 Minuten die 0. Die Tore schossen: Eckert, Halgasch und Kupferschmied (nach einstudierter Freistoßvariante).

Hinterlasse einen Kommentar

Sponsor werden

Jetzt den Verein unterstützen und Sponsor werden! Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Folge uns

Folge & abonniere uns in den sozialen Netzwerken um Aktuelles, Fotos und Videos aus erster Hand zu erhalten.